Halllo Happy Pop-Up Market

Leipzig hatte gerufen und so war ich vom 7. bis 8. Oktober 2017 mit meinen Illustrationen und Grafiken auf dem Happy Pop-Up Market im Felsenkeller vertreten. Samstag früh um 7:00 Uhr ging es mit dem VW Up! von TeilAuto los Richtung Leipzig. Das Beladen stellte sich als echtes TETRIS-Level heraus. Zum Glück regnete es wie aus Eimern und ich konnte hektisch und schnell meine nicht-wasserresistenten Kunstwerke im Auto verstauen. Am Felsenkeller angekommen, begann die Standanmeldung sowie die Überreichung der Standgebühr-Quittung. Die Organisation war sehr gut geregelt und so dauerte der Aufbau auch nur 30 Minuten. Nach einem echt schleppenden Samstag ging es dann am Sonntag endlich mit vielen Besuchern zur Sache. Die Besucher konnten mir Live zusehen, wie ich verschiedene Grafiken anfertigte. Die daraus resultierenden Fragen beantwortete ich gerne. Es ist immer wieder schön zusehen wie unterschiedliche Menschen auf meine “Werke” reagieren.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.